Bereichern Sie unser Team als
Konstrukteur Maschinenbau (m/w/d) – Bereich Digitalisierung
ab sofort

Sie suchen eine spannende und abwechslungsreiche Herausforderung in der Konstruktion und Entwicklung von Spezialanbaufräsen für den Bereich Kanalbau, Tunnelbau, Spezialtiefbau, Abbruch und Straßenbau. Ihr Einsatzort wird unser Hauptstandort in Hämbach sein.

Ihre Aufgaben

  • Konstruktion von hydraulischen Baggeranbaugeräten
  • Aufbau und Entwicklung des Themas Digitalisierung und Umsetzung agiler Strukturen im Bereich
  • Instandhaltung/ Reparatur unserer Maschinen
  • Projektbetreuung von Meß- und Trackingsystemen für Miet- und Kundenmaschinen sowie Einführung des digitalen Typenschilds
  • Erstellen von technischen Zeichnungen für Fertigung und Dokumentation
  • Kontinuierliche Anpassung der Anbaugeräte an die wechselnden Markt- und Kundenbedürfnisse
  • Koordination mit Fertigern und Lieferanten

Ihr Profil

  • Sie sind Ingenieur für Maschinenbau (Diplom, Master oder Bachelor) oder Maschinenbautechniker und haben vorzugsweise Erfahrung im Bereich IT/Digitalisierung
  • CAD-Software-Kenntnisse, vorzugsweise Autodesk Inventor,
  • Kenntnisse in PDM-Programmen, vorzugsweise Autodesk Vault
  • Allgemeine EDV und Office Kenntnisse
  • Zielstrebig und stets daran interessiert, passende Lösungen zu finden

Das bieten wir

  • Ein sympathisches Team, eine offene und begeisternde Arbeitsatmosphäre mit der Möglichkeit deine eigenen Ideen einzubringen
  • Einen modern eingerichteten Arbeitsplatz mit einem kollegialen Umfeld
  • Festeinstellung, leistungsgerechte Vergütung und pünktliche Zahlung sind für uns Teil der Wertschätzung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement – viele Aktionen und Angebote, u. a. die Möglichkeit ein „Dienstrad“ zu leasen
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung ist möglich
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents, Präsente zu besonderen Anlässen und Jubiläumsprämien
  • Kostenlose Getränke, monatlicher Gutschein

Sind Sie interessiert an dieser spannenden Aufgabe?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu!

    Klicken Sie auf eine Datei und wählen Sie sie aus, oder ziehen Sie eine DOC-, DOCX- oder PDF-Datei per Drag & Drop. Die maximale Dateigröße beträgt 5 Mb.

    Die Dateigröße sollte 5 MB nicht überschreiten.
    Dieses Feld darf nicht leer sein
    Wenn Sie an dieser spannenden Aufgabe interessiert sind, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Starttermin und Gehalts­vorstellung zu!

    Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Landsiedel (Tel. 03695 8502516) oder senden Sie eine E-Mail an daniela.landsiedel@kemroc.de.